Gebührenrechner

Hier können Sie sich Ihre voraussichtlichen Mindestgebühren berechnen lassen. Bitte beachten Sie, dass nur der Gebührenbescheid Ihres Landratsamts rechtsverbindlich ist!




voraussichtliche Gebühren:
Grundgebühr für auf dem Grundstück: ?
Restabfälle
Behältergebühr für Restabfallbehälter pro Jahr: ?
Abfuhrgebühr für Entleerungen im Jahr:
Bioabfälle
Behältergebühr für Bioabfallbehälter pro Jahr: ?
Abfuhrgebühr für Entleerungen im Jahr:
Abfallgebühr im Jahr: ?
Wird verwendet für: Einsammeln und Befördern der Rest- Bioabfälle gemäß Entsorgungskalender, Papier-, Sperrmüll- und Grünabfallentsorgung, Betrieb der kommunalen Sammelstelle für Elektrogeräte, Schadstoffmobil, Reinigung der Bioabfallbehälter, Verwaltungskosten
Wird verwendet für: Bereitstellen der Abfallbehälter, Tausch defekter Abfallbehälter, Ausrüstung der Behälter mit elektronischem Erfassungssystem
Wird verwendet für: Entsorung bzw. Verwerten der Abfälle
Gemäß der Abfallentsorgungsgebührensatzung des Landkreises Nordhausen beträgt das Mindestentsorgungsvolumen für Bioabfall 2,5 Liter pro Person und Woche.
Gemäß der Abfallentsorgungsgebührensatzung des Landkreises Nordhausen beträgt das Mindestentsorgungsvolumen für Restabfall 5,0 Liter pro Person und Woche.
Erstellt durch ATURIS.